Meine neusten Beiträge

  • Deklarationen
    Um unsere Vierbeiner ausgewogen und artgerecht mit allen nötigen Nährstoffen zu versorgen, lohnt sich ein Blick auf das Etikett des Futters. Besonders der Punkt Zusammensetzung oder Inhaltsstoffe gibt Aufschluss über die einzelnen Bestandteile des Futters. Idealerweise werden diese vom Hersteller offen deklariert und weisen alle Inhalte detailliert aus. Leider arbeiten nicht alle Hersteller mit dieser …

    Deklarationen Weiterlesen »

  • Ein interessanter Vergleich
    Die Zunahme von Diabetes, Epilepsie, Bauchspeicheldrüsenentzündungen, Leber- und Nierenerkrankungen, Allergien und vieles mehr sind hausgemacht.So gibt es eine auffällige Parallele zu uns Menschen. Wir selbst werden auch immer älter, das zeigen die Statistiken. Aber auch das geschieht durch Einbußen der Lebensqualität. Wir enden immer früher als chronisch Kranke. Ebenso wie bei unseren Tieren – wie …

    Ein interessanter Vergleich Weiterlesen »

  • Warum Trockenfutter nicht gut für deinen Hund ist!
    Wusstest Du, dass beim Herstellungsprozess dem Trockenfutter ca. 80 % der Feuchtigkeit entzogen wird? Das heißt, dein Hund müsste 80 % Wasser trinken, nur damit er diese Nahrung erstmal in einen verdauungsfähigen Zustand bringt. Sich selbst hat er dann noch nicht mit Wasser versorgt.Oder trinkt dein Hund 8 – 10 Wassernäpfe leer?Stimmt der Wasserhaushalt nicht, …

    Warum Trockenfutter nicht gut für deinen Hund ist! Weiterlesen »

  • Fertigfutter
    Im Fertigfutter ist alles drin, was Hund und Katze brauchen, wird tausenden Hunde – und Katzenbesitzern täglich erzählt. Dieses Märchen ist der verhängnisvollste Irrglaube, den die Futtermittelindustrie uns weiß machen will!Nach offizieller Meinung der Fertigfutterindustrie und der meisten Tierärzte, beschränkt sich der Bedarf unserer Haustiere auf bestimmte Prozentzahlen an Eiweiß, Fetten, Rohfasern und soundso viel …

    Fertigfutter Weiterlesen »

  • Das 4 Prozent Märchen
    Oft liest man auf den Hunde-. und Katzenfutter Dosen: „Fleisch und tierische Nebenprodukte“ – und dann steht in Klammer ein Wert von 4 % irgendetwas.So kann es sein, dass in einer Lammdose nur 4% Lamm und 96 % Schwein sein können. In einer Rinderdose können 4 % Rind und 96 % Lamm sein.In einer Entendose …

    Das 4 Prozent Märchen Weiterlesen »

  • Nur das Beste für deinen Besten Freund
    Gesunde Ernährung schafft Kraft und Energie für tolle gemeinsame Abenteuer! Gib 100 Prozent Natur aus Liebe zu deinem Tier und schenke ihm damit ein langes und vitales Leben. Lies mehr dazu in meinem ebook!
  • Trockenfutter – ja oder nein?
    Der Verdauungstrakt eines Hundes oder einer Katze ist auf die Verdauung eines Beutetieres mit besonders hohem Feuchtigkeitsgehalt ausgelegt. Gerade die Katze würde es nicht schaffen, die fehlende Feuchtigkeit durch Trinken auszugleichen. Ebenso das Verdauen von denaturierten, harten „Bröckchen“ ist für den Magen und Darm von Hund und Katze nicht artgerecht. Mangelerscheinungen und ernährungsbedingte Krankheiten sind …

    Trockenfutter – ja oder nein? Weiterlesen »

  • Dein Hund verdient die beste Nahrung
    Hallo, lieber Tierfreund. Dein Hund, ist etwas ganz besonderes und hat individuelle Ansprüche. Und was liegt dabei näher als eine artgerechte und natürliche Nahrung? Denn du weißt, dass ein Tierfutter alle Nährstoffe enthalten muss, die dein Hund zum Leben braucht. Der große Tierfuttermarkt ist dabei jedoch voller Halbwahrheiten und Meinungen und es ist schwer das …

    Dein Hund verdient die beste Nahrung Weiterlesen »

  • Werbung und Wahrheit bei der Tierfutterproduktion
    Bei den Inhaltsstoffen wird, ja manchmal ein bisschen geflunkert. So auch mit der Behauptung, das Hundefutter können die Leute selber essen. Klar, denn schließlich sollen ja die Menschen die Sachen kaufen. Das Konzept hinter dieser Vermarktung beruht auf der Annahme vieler Tierhalter, dass Tiere dieselben Nahrungsmittel wie der Mensch bevorzugen und brauchen. Das ist, natürlich …

    Werbung und Wahrheit bei der Tierfutterproduktion Weiterlesen »

  • Deklaration von Hunde- und Katzennahrung
    Um unsere Vierbeiner ausgewogen und artgerecht mit allen nötigen Nährstoffen zu versorgen, lohnt sich ein Blick auf das Etikett des Futters. Besonders der Punkt Zusammensetzung oder Inhaltsstoffe gibt Aufschluss über die einzelnen Bestandteile des Futters. Idealerweise werden diese vom Hersteller offen deklariert und weisen alle Inhalte detailliert aus. Leiden arbeiten nicht alle Hersteller mit dieser …

    Deklaration von Hunde- und Katzennahrung Weiterlesen »

  • Nachdenkliches – Früher und Heute
    Früher: der Knochen fiel vom Tisch, Bello schnappte danach. Metzgerei und Fischgeschäft kippten Reste nach hinten raus, die Leute nahmen sie in Beuteln mit, für die Katzen oder Hunde.Heute: ist alles Big Business. Es sind die Big Players, die die Nahrung für Tier und Mensch produzieren.Dabei fällt viel Abfall an, Millionen Tonnen davon sind Nebenprodukte, …

    Nachdenkliches – Früher und Heute Weiterlesen »

  • Hund hat ständig Haarausfall
    Oft sind es die Bestandteile im Futter, die unseren Haustieren zu schaffen machen. Nicht immer ist die Deklaration auf der Verpackung aufschlussreich. Die Tiere reagieren dann über die Haut und über das Fell.Hunde, die unter Dauerstress leiden, zeigen das oft mit Haarausfall oder Schuppenbildung. Stress kann viele Auslöser haben und manchmal merken wir Menschen gar …

    Hund hat ständig Haarausfall Weiterlesen »

  • Frühlingsfest im Tierheim Troisdorf
    Bei tollem Wetter ein riesen Erfolg. Vielen Dank an das Tierheim für die tolle Organisation.
  • Kirschbütenfest Refrath
    Auch in diesem Jahr wieder gut besucht. Vielen Dank an die vielen Standbesucher und die netten Gespräche.
  • Reitturnier in Ratingen
    Wir waren beim diesjährigen Reitturnier in Ratingen bei schönem Wetter mit dabei und haben mit unserem Info – Stand wieder vielen Hunde- und Katzenbesitzern die Möglichkeit gegeben sich über eine artgerechte und gesunde Ernährung zu informieren. Dabei luden wir wie immer die Tiere zum Essen ein.
  • 8. Hundemesse in Brühl
    Am 17.Mai öffnete bereits zum 8. Mal die Hundemesse in Brühl ihre Pforten. Neben Programm Highlights fanden wieder wie gewohnt viele Verkaufs- und Infomationsstände rund um den Hund statt. Ich konnte wieder viele Besucher zum Thema gesunde Ernährung für Hunde und Katzen beraten. Vielen Dank an die zahlreichen Besucher.
  • 27. Refrather Kirschblütenfest
    Ein Fest mit langjähriger Tradition! Pünktlich zur Kirschblüte lud die Stadt Refrath wieder zu Ihrem bekannten Straßenfest ein.  Die Refrather Einzelhändler, Dienstleister, Handwerker und Gastronomen stellten ihren Service bzw. Dienstleistung vor. Auch ich konnte wieder an meinem Info-Stand viele Besucher herzlich willkommen heißen. Hiermit sage ich Danke an Alle, die mich so zahlreich besucht haben.
  • 1. Kölner Tiergesundheitsmesse
    „Gesund und Munter“ lautete das Motto der ersten Tiergesundheitsmesse in Köln in der Stadthalle Köln-Mülheim am Sonntag, den 29.03.2015. Neben dem Schwerpunktthema Ernährung, durften Besucher sich auf ein breitgefächertes Angebot zu neuen Therapieverfahren freuen. Tierärzte, Tierheilpraktiker, Tierphysiotherapeuten, u. viele weitere Spezialisten informierten und berieten die Gäste. Eine große Auswahl an Accessoires rundete das Angebot ab. …

    1. Kölner Tiergesundheitsmesse Weiterlesen »

  • Bensberger Herbstfest 2014
    Zum diesjährigen Herbstfest gab es für alle Hunde- und Katzenbesitzer einen Gutschein für ein kostenloses Festessen für ihre Vierbeiner. Unser Ziel ist es, mit unserer Philosophie von ‚100 % Natur und frei von jeglicher Chemie‘ möglichst vielen Tieren zu mehr Lebensqualität zu verhelfen. 
  • Rösrather Strassenfest März 2013
    Zahlreiche interessierte Tierbesitzer haben uns auf dem Rösrather Strassenfest getroffen.